Museumslauschen – Der Podcast aus Museen in Sachsen-Anhalt

Museumslauschen – Der Podcast aus Museen in Sachsen-Anhalt

Modernes Gärtnern im mittelalterlichen Klostergarten von Jerichow

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Herzlich willkommen zu unserem Podcast #museumslauschen!

Für diese Folge sind wir an die Elbe gefahren. Im Nordosten von Sachsen-Anhalt befindet sich das Kloster Jerichow. Es ist eines der ältesten Backsteingebäude Norddeutschlands.

Hinter den Backsteinmauern lebten vor vielen Jahrhunderten geweihte Priester, die Prämonstratenser – mit Fußbodenheizung und einem eigenen riesigen Garten.

Diesen Garten gibt es heute wieder. Wir lernen dort, dass die Gärtner schon im Mittelalter auf Methoden gesetzt haben, die derzeit wieder sehr modern sind.

Viel Spaß beim Lauschen!

Die Pest, Luther und die Corona-Pandemie

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Herzlich willkommen zu dieser Folge unseres Podcasts #museumslauschen!

Wir waren in der Lutherstadt Wittenberg und haben Dr. Stefan Rhein und Mirko Gutjahr getroffen. Dr. Stefan Rhein ist der Direktor der Stiftung Luthergedenkstätten, Mirko Gutjahr ist Historiker und Archäologe bei der Stiftung. Sie bereiten eine große Ausstellung vor: "Pest – Eine Seuche verändert die Welt".

Wir haben darüber gesprochen, warum es schon während der Pest vor Jahrhunderten systemrelevante Berufe gab, warum Abstandhalten auch heiß, Erkrankte einfach einzumauern und was Martin Luther wohl zu Corona-Leugnern gesagt hätte.

Viel Spaß beim Lauschen!

Die Pflege des Millionen-Schatzes im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

#museumslauschen
Wir begrüßen Sie zu dieser Folge unseres Museums-Podcasts!

Wir waren in Mosigkau bei Dessau unterwegs. In dem kleinen Ort steht eines der letzten erhaltenen Rokoko-Schlösser in Sachsen-Anhalt. Es gehört zum Gartenreich Dessau-Wörlitz – und wird wegen seiner Pracht auch "Klein-Sanssouci" genannt.

Für den Podcast haben wir uns dort etwas ganz Besonderes angesehen. Mit großem Aufwand wird hinter den Kulissen die Bilderausstellung des Schlosses erhalten - mit Wattestäbchen und Seidenpapier erhalten die kostbaren Gemälde ihren Glanz zurück.

Viel Spaß beim Lauschen!

Viel Spaß beim Lauschen!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

#museumslauschen.
Die Museen in Sachsen-Anhalt sind reich und vielfältig. Wir haben sie besucht. Auf welche Geschichten wir dabei gestoßen sind, erzählen wir in diesem Podcast. Lassen Sie sich überraschen und entführen.
Der Museums-Podcast aus Sachsen-Anhalt ist ein Projekt des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt anlässlich des Internationalen Museumstages 2021.

Über diesen Podcast

Wir leben und wir lieben. Wir sammeln Schätze und wir entdecken, wie die Welt funktioniert. Das zeigen die Museen in Sachsen-Anhalt. Sie sind reich und vielfältig. Wir haben sie besucht. Auf welche Geschichten wir dabei gestoßen sind, erzählen wir in diesem Podcast. Lassen Sie sich überraschen und entführen. Viel Spaß beim Lauschen!

#museumslauschen ist ein Projekt des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt in Kooperation mit den beteiligten Museen und Partnern anlässlich des Internationalen Museumstages 2021.

von und mit Museumsverband Sachsen-Anhalt

Abonnieren

Follow us